Mößlitz: Musikalische Kaffeestube am Sonntag

Gut Mößlitz. Am Sonntag, den 28. April, ab 14:00 Uhr, erklingt wieder mal eine etwas andere Kaffeestube im Kaffee- und Biergarten auf dem Gut Mößlitz. Musik aus dem Leierkasten mit der Leier-Rike und nach Klängen aus der Musikwalze, dazu gibt es Kaffee und Kuchen sowie jede Menge guter Laune.

Erklingen wird ein musikalisches Stelldichein mit Gesine Acker alias die Leier-Rike, welches der Förderverein Gut Mößlitz präsentiert und serviert. Dazu sind alle an Musik, Kaffee und guter Laune Interessierten bei freiem Eintritt recht herzlich eingeladen.

Mit dem strahlenden Lächeln und ihrer Drehorgel verzauberte die Leier-Rieke Groß und Klein und bringt nicht nur ihre Drehorgelwalzen, sondern auch alle Gäste musikalisch ordentlich in Schwung. Gesine Acker r beliebten liebt handgemachte Drehorgelmusik und behauptet: „Drehorgelmusik macht fröhlich!“ Diesen Beweis möchte Gesine Acker aus Wittenberg heute Nachmittag auf dem Kaffeegut Mößlitz antreten.

Die Kaffeestube auf dem Gut Mößlitz wird von den Vereinsmitgliedern des Fördervereins Gut Mößlitz organisiert und hat ab 12. Mai (Muttertag) jeden Sonntag von 14:00 – 17:00 Uhr bis Anfang Oktober geöffnet. Wenn es das Wetter nicht so gut meint, dann findet die Kaffeestube im benachbarten Kuhstall (Kulturscheune) statt, ein Besuch lohnt sich auch wegen des schönen Gutsparks.